FAQ

Oft gefragt

Mit einem Reifen-Abo mietest Du einen Reifen zur Nutzung auf Zeit. Ähnlich wie bei einem Handy, hast Du bei den Reifen eine monatliche Flatrate, bei der Du einen kleinen Betrag für die Nutzung des Reifens bezahlst. Mit dem Tyreflix Reifen-Abo brauchst Du an Deine Reifen nicht mehr zu denken.
Du hast die Möglichkeit zwischen vier Kategorien der Reifenqualität zu wählen - Premiummarken, Premiummarken (Z-Tyre-Promotion), Marken Qualitätsreifen, Günstige Qualitätsreifen. Bei Marken Qualitätsreifen handelt es sich zumeist um Zweitmarken von Premiumherstellern, wohingegen Günstige Qualitätsreifen ihren Ursprung in China haben. Bei der Premiummarke Z-Tyre handelt es sich um eine neue Hochleistungs- Reifenmarke. Die Auswahl eines bestimmten Herstellers ist dabei nicht möglich. Es erfolgt die Lieferung der Reifen, die am Schnellsten verfüg- und lieferbar sind.


Das Spar-Abo bezieht sich auf jeweils einen Reifen pro Monat inklusive Mehrwertsteuer und Versand zum Händler. Die monatlichen Kosten für Deine Reifen werden Dir bereits bei der Abo-Konfiguration detailliert angezeigt.
Wir sind von unserem Reifen-Abo überzeugt. Wenn wir es nicht schaffen sollten Dich ebenfalls von unserem Produkt zu überzeugen, bieten wir die ohne "Wenn und Aber" eine Zufriedenheitsgarantie an, welche die Rückgabe der Reifen innerhalb von 14 Tagen, nach der Montage, beinhaltet. Damit ist das Abo für dich erledigt. Du musst nur die bereits gezahlten Montagekosten übernehmen.
Einer der rund 600 Tyreflix-Stores ist sicher auch in Deiner Nähe. Die Adressen findest Du auf www.ztyre.com oder hier auf unserer Website.
Es gibt zwei Möglichkeiten wie Du an Dein Reifen-Abo gelangst. Entweder ONLINE, damit sparst Du Zeit und startest deinen Reifenwechsel bequem von zu Hause oder von unterwegs! Oder direkt bei deinem Tyreflix-Store.
Alle Tyreflix-Stores sind qualifizierte Reifenfachhändler, Autohäuser oder Servicecenter mit geprüfter Qualifikation. Du gehst zu deinem Tyreflix-Store und lässt Dich über die geeignete Reifengröße für dein Fahrzeug beraten. Der Händler sucht mit Dir die geeignete Reifengröße heraus und berechnet die monatliche Rate. Danach schließt Ihr gemeinsam ganz einfach online bei dem Tyreflix-Store Dein Reifen-Abo ab.
Noch nie war Reifenwechsel so einfach und günstig. In weniger als einer Minute reservierst Du Deine neuen Reifen und lässt sie zu Deinem Wunschtermin in Deinem Tyreflix-Store montieren. Nachdem Du einen Tyreflix-Store ausgewählt hast, gelangst Du automatisch in den Warenkorb. Hier kannst Du dann einen verbindliche Termin zur Montage angeben.
Wähle hierfür bis zu drei Wunschtermin aus, die nicht mehr als zwei Wochen in der Zukunft liegen sollten. Oder Du lässt dir die Reifen sofort (innerhalb 48 Stunden) im Tyreflix-Store zur Montage bereitstellen. Sobald Deine Reifen fertig zur Montage sind, erhältst Du per E-Mail eine Reservierungsbestätigung.
Deine Reifen werden dann direkt bei deinem Tyreflix-Store montiert. Danach schließt Ihr gemeinsam ganz einfach online im Tyreflix-Store Dein Reifen-Abo ab. Du zahlst bequem per Abo in kleinen monatlichen Raten. Die Montage bezahlst du entweder direkt vor Ort beim Tyreflix-Store oder alternativ ganz bequem im Abo gleich mit.
Deine Reifen liegen bis zu drei Tage nach dem Wunschtermin für die Montage noch für Dich bereit. Die Öffnungszeiten Deines Tyreflix-Stores findest du auf der Reservierungsbestätigung.
Beim "Kombi-Spar-Paket" erhältst Du für eine gleichbleibende Abo-Rate Sommerreifen im Sommer und Winterreifen im Winter. Für einen gleichen kleinen Abo Preis erhälst Du, wenn Du willst, 4 Sommerreifen und 4 Winterreifen in einem Paket, auch bei unterschiedlichen Reifengrößen. Du brauchst Dich nicht mehr um die lästige Reifensuche, Sommer- oder Winterreifen, zu kümmern. Mit einer kleinen monatlichen Rate sind alle Reifennutzungskosten abgedeckt. Durch den erweiterten Reifenschutz sind Reifenschäden, Reifendiebstahl und Vandalismus ebenfalls mit abgedeckt.
Ein Reifenschaden ist nicht schlimm. Mit Deiner Tyreflix Service Karte wird dir schnell und unbürokratisch innerhalb von zwei Werktagen an einem der ca. 600 Tyreflix-Stores geholfen. Kann der Reifen repariert werden, erfolgt dies auf unsere Kosten. Liegt ein irreparabler Schaden vor, wird der Reifen ersetzt. Kosten der Montage und Demontage sind nicht enthalten und vor Ort von Dir zu zahlen.
Deine Sommerreifen werden in dieser Zeit beim Tyreflix-Store gegen eine kleine Gebühr eingelagert oder Du kannst sie gegen Hinterlegung einer Kaution von 100,00 Euro auch zu Hause lagern. Diese erhälst Du dann in jedem Fall zurück.
Ja, bei Fahrzeugwechsel oder anderen dringenden Gründen besteht ein Sonderkündigungsrecht. Dann unterbreiten wir Dir ein faires Ankaufsangebot für Deine Reifen. Das richtet sich nach der verbleibenden Mindestrestlaufzeit des Abo´s, der nutzbaren Restprofiltiefe und der Zeit nach der letzten Reifenmontage. Je nachdem welche Variante für Dich günstiger ist.
Du erhältst bei Vertragsabschluss neue Reifen. Hast Du deine Reifen abgefahren, so wende Dich an uns und Deinen Tyreflix-Store, um sie ersetzen zu lasssen. Sommerreifen werden ab einer Profiltiefe von 2 mm ersetzt. Winterreifen ab einer Profiltiefe von 4 mm. Also weit vor der gesetzlichen Verschleißgrenze. Die Garantie- und Nutzungbedingungen sind zwingend zu beachten. Bei Missbrauch entfällt der Ersatz und Du bleibst schadenersatzpflichtig.
Die Montage erfolgt bei einem zertifizierten Tyreflix-Store Deiner Wahl. Wir empfehlen den nächsten Händler vor Ort, da hast du kurze Wege und den besten Service. Die Kosten für die Montage berechnet Dir der entsprechende Tyreflix-Store.
Grundsätzlich sparst Du durch das Reifen-Abo die hohen Anschaffungskosten für eigene Reifen. Du zahlst eine kleine monatliche Nutzungsgebühr und brauchst Dir um die richtigen Reifen, Sommer wie Winter, keine Sorgen mehr zu machen. Du hast zu jeder Jahreszeit den richtigen Reifen. Ein weiterer Vorteil ist der erweiterte Reifenschutz. Durch den erweiterten Reifenschutz sind Reifenschäden, Reifendiebstahl und Vandalismus ebenfalls mit abgedeckt. Und das Beste daran ist, Du zahlst beim Reifen-Abo auch nicht mehr als wenn du die Reifen kaufen würdest, aber Du hast mehr Vorteile.
Grundsätzlich nein, außer bei Verträgen für Wenigfahrer, bei denen eine Kilometerbegrenzung gewählt wurde, die dafür auch günstiger sind. Allerdings: Weicht jedoch die Abnutzung überproportional von den durchschnittlichen Werten privater Nutzer ab, behalten wir uns ein Sonderkündigungsrecht vor. Ebenso bei Missbrauch oder unsachgemäßer Verwendung.
Grundsätzlich bist Du für die Reifen verantwortlich. Du verpflichtest Dich, den Reifen auf dem vertraglich vereinbarten Fahrzeug (zur privaten Verwendung) bestimmungsgemäß zu verwenden. Bei Reifendiebstahl, Vandalismus, Einfahrschäden usw. wird der Reifen von uns ersetzt oder repariert. Achte bei jedem Tankstop auf Deine Reifen und behandele sie pfleglich. Insbesondere solltest Du auf einen ausreichenden Luftdruck achten und diesen von Zeit zu Zeit, zur eigenen Sicherheit, prüfen.
Reifen brauchen keine besondere Pflege. Setze deswegen bitte keinen Hochdruckreiniger, sowie Reinigungsmittel oder Reifenlack ein. Eine regelmäßige Sichtprüfung auf Beschädigung und Prüfung des Luftdrucks beim fälligen Tankstop reichen aus.
Mit der Tyreflix Service Card bist Du mit Deinen Reifen in besten Händen. Mit der Tyreflix Service Card kannst Du Dich bei eventuell auftretenden Problemen bundesweit als Tyreflix Abonnent ausweisen und erhältst vollen Service ohne Wenn und Aber.
Ja, jedes Reifen-Abo für Sommer- und für Winterreifen hat jeweils eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten. Die Abo´s für Wenigfahrer und das Kombi-Spar-Abo mit hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten.
Eine Kündigung ist frühestens nach 12 bzw. das Kombi-Spar-Abo nach 24 Monaten möglich. Die Abo´s verlängern sich automatisch, solange sie nicht gekündigt werden um jeweils einen weiteren Monat. Das Mietverhältnis kann nach Ablauf der Mindestlaufzeit mit einer Frist von vier Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Während der Mindestlaufzeit ist eine ordentliche Kündigung ausgeschlossen.
Ganz einfach. Du gehst zu Deinem Tyreflix-Store Partner und gibst bei ihm die Reifen nach Ende der Kündigungszeit zurück. Oder Du behältst die Reifen und wir machen Dir ein faires Kaufangebot über den Restwert. Die Restwerttabelle findest Du hier.
Nach der StVZO ist die Montage von Reifen unterschiedlicher Bauart unzulässig, d.h. Radial- und Diagonalreifen dürfen nicht an einem Fahrzeug zum Einsatz kommen. Verboten ist grundsätzlich die Montage unterschiedlicher Reifengrößen. Laut StVZO müssen alle, am Fahrzeug montierten Reifen mit den in den Fahrzeugpapieren für Vorder- und Hinterachse eingetragenen Vorgaben übereinstimmen. Es gibt bei einigen Sportwagenmodellen Ausnahmen, dies ist aber ausdrücklich im Kfz-Schein (Zulassungsbescheinigung, Teil I) vermerkt.
Die Kombination unterschiedlicher Reifenprofile (Hersteller, Modell, Profilaufbau, Materialzusammensetzung) ist gemäß der StVZO erlaubt. Jedoch raten Reifenexperten, Fahrzeughersteller, sowie TÜV, ADAC oder der BRV (Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e. V.) von Kombinationen unterschiedlicher Reifenmodelle ab. Bei UHP-Reifen bestehen zwischen den einzelnen Herstellern und Reifentypen enorme Unterschiede, wie z.B. beim Aufbau, der Laufflächenmischung und -härte. Hier können beim Einsatz unterschiedlicher Hersteller besonders gravierende Änderungen im Fahrverhalten auftreten. Der Bremsschwerpunkt kann sich verlagern und das Auto reagiert somit ganz anders. Die unterschiedliche Leistungsfähigkeit der Reifen könne zu einer Über- beziehungsweise Untersteuerung des Wagens führen. So können aus Mischbereifungen solcher Art verschiedene Nachteile entstehen und zu uneinheitlichen Reaktionen führen, die unter Umständen für ein unkontrolliertes Fahrverhalten verantwortlich sind. Hier nur einige Beispiele: Negative Beeinflussung der Fahrstabilität, instabiles Verhalten bei Kurvenfahrten, Verschlechterung der Bremswirkung und ein erhöhtes Aquaplaning-Risiko,…
Bei der Umrüstung sollten aus Komfort- und Sicherheitsgründen immer alle vier Reifen von dem gleichen Hersteller mit dem gleichen Profil ausgerüstet werden.